Ich. leuchte. also. bin. ich!®


Vater aus Afghanistan. Mutter aus Kroatien. Vielbegabt & hochsensibel. In Deutschland geboren. In Spanien, Bolivien, Indien & Argentinien gelebt. Da kann das Leben doch nur bunt sein!

 

Ich bezeichne mich selbst als sensible Menschenliebhaberin. Kommunikative Brückenbauerin. Facettenreiche Multipreneuse. Und als inspirierende Muse, die Menschen anspornt, alle Facetten von sich leidenschaftlich zu leben. 

 

Da ich selbst von klein auf Ballett, Salsa und Tango tanze und mein Kulturen-Mix mich sehr positiv in Hinblick auf Weiblichkeit geprägt hat, möchte ich dies vor allem deutschen Frauen weitergeben. Damit Deutschland wieder weiblicher und sinnlicher wird! 


Mein interkultureller Hintergrund hat übrigens dazu geführt, dass ich früh die Lust auf fremde Welten verspürte. Und deswegen bin ich bereits mit 18 Jahren in die große weite Welt aufgebrochen und habe dort meine Nomaden-Seele entdeckt. Und meine Neugier auf Sprachen. Exotische Kulturen. Die Neugier auf die Fremde und auf Menschen jeglicher Coleur prägt mich übrigens bis heute. Aber auch die Erfahrung, in verschiedenen Kulturen beheimatet und überall zu Hause zu sein.


Meine.

Aber am Liebsten begegne ich 

hingebunsvollen. leidenschaftlichen. Menschen. Ich liebe es daher, mit Menschen zusammen zu arbeiten, die mich berühren. 


Lieblings.

 

Die temperamentvoll, bunt & schillernd sind. Die merkwürdigen und eigensinnigen Menschen. Menschen, die für etwas brennen & etwas bewegen möchten. Die mit allen Sinnen durch das Leben tanzen. 


Menschen.

  

Die ihren Horizont erweitern, deren Geist nie still steht. Menschen, die einfach ein bisschen  verrückt und alles außer gewöhnlich  sind- die Hochbegabten, Hochsensiblen & Hochsensitiven eben:)




 „Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.“

Friedrich Nietzsche