"Jenseits der Norm"- Vortrag über hochbegabte & hochsensible Kinder

12.02.2019 im Café de joy in köln-sürth

Hochbegabte und hochsensible Kinder haben eine besondere Wahnehmungsbegabung auf mehreren Ebenen: intellektuell, emotional und sensorisch und unterscheiden sich somit oft von ihren Altergenossen. Dies führt zu Herausforderung sowohl für die Kinder, Eltern als auch für Lehrer oder Erzieher. Die besonderen Begabungen dürfen jedoch nicht unterdrückt oder versteckt, sondern selbstbewusst gelebt und gefördert werden, damit die hochbegabten und hochsensiblen Kinder diese Talente als Geschenk ansehen. Dieser Vortrag soll vor allem Eltern und Kindern einen tieferen Einblick über die Besonderheiten und Merkmale von Hochbegabung und Hochsensibilität geben und ein feineres Verständnis und Sensibilität über diesen Begabungsreichtum schaffen. 

 

Über die Referentin: Jamila Vidas ist Interkultureller Coach für Hochbegabte und Hochsensible in Köln. Sie ist diplomierte Sozialpädaoging und hat eine Coaching-Ausbildung mit Schwerpunkt Hochbegabung und Hochsensibilität absolviert. Da sie selbst hochsensibel ist, weiß sie um die Besonderheiten und Herausforderungen der Hochsensibilität. Seit über zwei Jahren ist sie als Coach und Recruiter für Hochbegabte und Hochsensible tätig und hilft buntbegabten Menschen, ihr berufliches und persönliches Potential zu entfalten. Daneben arbeitet sie mit ihren Klienten auch schamanisch, um Blockaden im Unterbewusstsein aufzulösen. Immer mit dabei: ihr Wolfshund Anouk. Mehr Infos unter www.jamilavidas- coaching.de 

 

Veranstaltungsort: Café de Joy, Sürther Hauptstraße 57, 50999 Köln https://cafedejoy.jimdo.com

Datum: Dienstag, der 12.02.2019 von 18-21 Uhr 

Eintritt: 10 Euro, Mindestverzehr 5 Euro 

Anmeldung bis zum 08.02.2019 unter info@jamilavidas-coaching.de

 

Ich leuchte, also bin ich!® 

 Jamila Vidas 

Interkulturelles Coaching & Recruiting für Hochbegabte & Hochsensible

www.jamilavidas-coaching.de

www.tatis-talents.de


Neues rund um Hochbegabung & Hochsensibilität.

Mein 1. Interview vom 27.10.17 in der Westfalenpost über den Begabungsreichtum hochbegabter und hochsensibler Kinder und die Besonderheiten, die sie mitbringen, da sie "Jenseits der Norm" sind: Wie kann ich hochbegabte und hochsensible Kinder überhaupt erkennen und angemessen fördern? Ihrem Naturell gerecht werden, damit sie ihren Begabungsreichtum als Segen und nicht als Fluch wahrnehmen? Darum und um vieles mehr geht es in diesem wunderbaren Interview und in meinem kommenden Vortrag „Jenseits der Norm“ in Winterberg am 11.11.2017 um 10.30 Uhr.

 

Wer sich noch zu dem Vortrag anmelden möchte, bitte direkt bei der Veranstalterin unter info@greenline-training.de Einzelberatungen mit mir sind nach Absprache noch möglich.

Podcast.


Ein sehr spannender Podcast mit Tom Kaules  in TomsTalkTime.com, das mit über 400 Episoden und Zuhörern aus über 115 Ländern einer der größten deutschsprachigen Podcasts weltweit ist.  Wir sprechen u. a. über meine Arbeit als Coach für Hochbegabte und Hochsensible, die Verbindung zum schamanischen Arbeiten, Spiritualität und die Wichtigkeit der Ratio. Mehr erfahrt hier hier: 

Vortrag.


Auftritt in der GEDANKENtanken Lounge am 06.08.2015 über das Thema " Hochbegabt? Hochsensibel? Erkenne Deine Stärken und lebe Dein Potential! "- wie genau ihr das macht, seht ihr in diesem Video! 

 

Interview.


Lerntipps für hochbegabte und hochsensible Kinder und Erwachsene_ Interview Jamila Vidas mit Dunja Tepel und Tom Freudenthal von Lernbook.

Download
TS_LBP_Jamila_Vida_Hochbegabung_2015_08_
MP3 Audio Datei 52.3 MB


                                        "Was ich heute bin, ist ein Hinweis auf das, was ich gelernt habe,

                                                     aber nicht auf das, was mein Potenzial ist."

                                                                                                  Virgina Satir